Innenstadtbegehung mit Sehbehinderten oder blinden Menschen

Hallo, ich würde gerne bei schönem Wetter mit einem sehr stark Sehbehinderten oder blinden Menschen eine Begehung der Mendener Innenstadt machen. Um zu prüfen, wo es Schwierigkeiten oder Bedarf gibt etwas zu verändern. So das Menschen mit einer starken Sehbehinderung besser in der Mendener Innenstadt zurecht kommen. Wenn Sie jemanden kennen oder selbst stark sehbehindert sind und Interesse an meinem Projekt haben, dann melden Sie sich bei mir.

Viele Grüße Olaf Jung (Ehrenamtlicher Inklusionsbeauftragter der Stadt Menden (Sauerland))